Front reduziert

Kontakt

kontakt

 

Anreise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Rechtsanwälte Philipp-Gerlach Teßmer liegt in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofes.

Bei Anreise mit der Deutschen Bahn verlassen Sie den Bahnhof über den Nordausgang, überqueren die Poststraße und gehen ein mal rechts um den Block entlang der Düsseldorfer Straße in die Niddastraße.

Mit der U-Bahn (Linien U4 und U5) und mit der S-Bahn (Linien S1 - S9) fahren Sie bis zur Haltestelle Hauptbahnhof und verlassen die Ebene -1 (B-Ebene) über den Ausgang Düsseldorfer Straße / Fußweg zur Messe. Die Niddastraße kreuzt als erste Querstraße.

Mit der Straßenbahn (Linien 11, 16, 17 und 21) fahren Sie bis zum Platz der Republik, gehen von der Haltestelle aus Richtung Hauptbahnhof und gelangen über den Fußgängerüberweg an der Düsseldorfer Straße direkt in die Niddastraße.

 

Mit dem Auto

Wenn Sie aus Norden oder Süden über die Autobahn A 5 oder aus Westen über die Autobahn A 66 anreisen, nehmen Sie die Stadteinfahrt über die Autobahn A 648 Richtung Messe / Hauptbahnhof bis zum Hauptbahnhof und biegen nach Querung der Mainzer Landstraße unmittelbar vor dem Hauptbahnhof in die Poststraße / Bahnhof Nord ein. In die Niddastraße dürfen Sie nicht unmittelbar hineinfahren.

Wenn Sie über die Autobahn A 3 kommen, können Sie entweder über die Autobahn A 5 zur oben beschriebenen Stadteinfahrt über die Autobahn A 648 fahren oder Sie verlassen die A 3 über die Anschlussstelle Frankfurt am Main-Süd Richtung Frankfurt und folgen der B 44 / B 43 über die Mörfelder Landstraße in die Kennedyallee und biegen dann links in die Stresemannallee Richtung Messe / Hauptbahnhof. Unmittelbar nach Passage des Hauptbahnhofes biegen Sie links in die Poststraße / Bahnhof Nord ein.

Wenn Sie aus Osten über die Autobahnen A 3 oder A 66 kommen, können Sie natürlich auch über die Abfahrten Offenbach (A 3) bzw. Frankfurt am Main-Bergen-Enkheim (A 66) oder über die Autobahn A 661 über die Abfahrt Frankfurt am Main-Ost in das Stadtgebiet Frankfurt einfahren und sich hier ebenfalls Richtung Messe / Hauptbahnhof halten. Die Umfahrung zur Süd- oder Westeinfahrt lohnt sich jedoch regelmäßig aus zeitlichen Gründen.

Parkplätze finden Sie in der Tiefgarage Bahnhof Nord, entlang der Niddastraße zwischen Otto- und Rudolfstraße oder westlich der Rudolfstraße auf einem offenen Parkplatz.
Die Niddastraße zwischen Ottostraße und Düsseldorfer Straße bietet keine Dauerparkmöglichkeiten.
Wenn Sie einen etwa 10minütigen Fußweg mit Querung des Hauptbahnhofes in Kauf nehmen wollen, bietet sich auch der Parkplatz Hauptbahnhof Süd in der Mannheimer Straße an.

 

Skizze - Lageplan

          a_PG-T_Map1

 

 

nach oben

 

Vertikallinie rot